Prognose für die Region Zürich

Am Abend stark bewölkt mit höchstens kurzen Aufhellungen. In der Stadt und im Unterland neben trockenen Abschnitten zeitweise nass, Richtung Alpen und nach Osten zu teils anhaltender Regen. Weiterhin hohe Bach- und Flusspegel! In der Nacht veränderlich bis stark bewölkt, mit Schwerpunkt in der ersten Nachthälfte und Richtung Alpen noch Niederschläge. Am Mittwoch in der Stadt und im Unterland freundlicher und meist trockener Sonne-Wolken-Mix. Richtung Alpen nach teils dichteren Restwolken vermehrt sonnige Abschnitte, am späteren Nachmittag lokal einzelne Schauer nicht ausgeschlossen. Temperaturen in Zürich, Winterthur und Schaffhausen am Mittwochmorgen 9 bis 10 Grad, am Nachmittag 19 bis 20 Grad. Auf dem Uetliberg 15 Grad. Am Mittwoch schwacher Westwind.


Aussichten

Am Donnerstag viel Sonnenschein mit Schleier- und harmlosen Quellwolken. 21 Grad. Am Freitag recht sonnig mit hohen Wolken und sich bildenden Quellwolken, Richtung Berge leicht steigendes Gewitterrisiko. 21 bis 22 Grad. Am Samstag Mix aus Wolkenfeldern, Quellwolken und etwas Sonne, besonders in der zweiten Tageshälfte erhöhtes Schauer- und Gewitterrisiko. 19 bis 20 Grad.